Samstag, 1. Februar 2014

2 Anleitungen

Eine als "free download" Der Abschluss für die "Grashalme" und
eine für 3,00 Euro... Der Blättertanz...


Meine liebste Tragevariante ist zurzeit das Bild unten links...
Seit fast einer Woche mein ständiger Begleiter

Ausgedacht für meine Spinngarne, aber es ist auch jedes andere Garn möglich.
Die Anleitung ist so geschrieben, dass man jederzeit über die 1. Hälfte hinaus stricken kann oder eben schon vor der Hälfte über die Mitte stricken kann.

Empfehlenswert ist ein Garn mit hohem "Eigengewicht", also eine Mischung mit Seide, Viskose oder sonstigem. Das erspart das Spannen, es knittert nicht so sehr und es hängt sich immer wieder schön aus für die nächste Tragevariante

Garndaten - als Orientierung:
NS 4
Verbrauch: ca. 453 m / 160 g (100 g / 283 m)
Garndaten/Zusammensetzung/Material: hier

Eine Anleitung in dem Sinne - erlaubt ist, was gefällt.